Lauffeuer Gebrauchsanleitung Termine Referenzen Links Kontakt

Feuermärchen

Das Repertoire von Lauffeuer-Feuershow gliedert sich in zwei Teile: in Konventionelle Feuershows und in Feuermärchen.

Bei einem Feuermärchen erzählen wir pantomimisch eine Geschichte, erzeugen musikalisch Stimmungen und nutzen die verschiedenen Gesichter des Feuers, lassen es mal bedrohlich, mal verspielt wirken, es verführerisch locken, überraschend auflodern und freundlich tanzen. Erleuchten die Szenerie mit Pyroeffekten und entführen das Publikum in ein fernes Land.

Hier finden Sie eine aktuelle Übersicht unserer Märchen

Das neue Feuermärchen 2010

befindet sich im Moment in der Vorbereitung

Die Dame und die Bestie 2009 - ca. 25 min

Eine Geschichte um Liebe, Eifersucht, zurück gewiesenen Gefühlen und einer Bestie, der es gelingt das Herz der Schönen zu erobern. Doch die unbeschwerte Zweisamkeit währt nicht lange…

Die drei Masken 2008 - ca. 25 min.

Drei Freunde befinden sich auf dem Heimweg und entdecken drei Masken. Jede dieser Masken birgt ein Geheimnis, verwandelt seinen Träger und entführt ihn in einen feurigen Traum.

Der Zauberlehrling 2007 - ca. 30 min.

Eine Abwandlung von Goethes berühmtem Gedicht "Der Zauberlehrling". Auch bei uns spielt ein Zauberlehrling die Hauptrolle und versucht sich in der Abwesenheit seines Meisters an Kräften denen er nicht gewachsen ist, doch zu seinem Erschrecken erweckt er keinen harmlosen Besen zu leben… Zum Glück bleibt der Hexenmeister nicht allzu lange außer Haus, wohl wissend dass sein Lehrling nichts als Unfug im Kopf hat.

Die Verführung 2006 - ca. 25 min

Wie der Titel schon sagt geht es in diesem Stück um die Liebe, um Verführung, um Gefühle die einem Entscheidungen treffen lassen, welche man im Nachhinein bereut und doch findet die wahre Liebe am Ende immer einen Weg sich durch zu setzen, und so auch die beiden passenden Menschen zueinander.